21 | Schleck^Stecker – Sad On The Herd EP

A1  Crispy Trousersz feat. Ian Simmonds
A2  Boullion Fragile
B1  Sad on the Herd (Bass Alex ‚Kantarre‘ Kemptner)
B2  Käuzchenragout (Piano EmVau)

written & produced by Schleck^Stecker




…nach gefühlten 134 Jahren der Abneigung und Scham vor eigenen Veröffentlichungen, aufgrund der unanbeatbaren Durchheit der schmutzigen und doch so absichtslosen Livesets der 3 furchtlosen Gebrüder Schleck^Stecker, schneiden ebendiese Haudegen jetzt doch mal die Torte wieder an und brennen hier 4 saunaschwitzige Aufguss-Dampfwalzen ins Vinyl.
Die aus den letzten Livesets roh und gar nicht gut abgehangen, einfach in bester Metzgertradition, frisch rausgeschnitten sind, tja. Wer hier mit dem Maßband gefertigte Kuscheltraxe aus dem Einmaleins des Homestudio „zum kleinen Käuzchen“ sucht, kann sein Kleingeld in da Tasche lassen, wa….! Denn hier versammeln sich die ausgewachsenen Bassbrote, die den Goldenen Schnitt nicht nur umschiffen, sondern alles geben was die Schaltkreise so zulassen (wenn der erste Liter Sekt erst mal im Sampler versenkt ist).
Geschichten, die das Nachtleben wirklich schreibt und nicht nachmittags zum Katermüsli oder beim Joggen einfallen. Hinterrücks einfallende Soundwände, selbst gebaute Bassdrums wie zu Opas Zeiten, wirklich und ordinär wie ein vollkopuliertes Laken. Echtzeitkompositionen und Unikate, die nicht am Reißbrett entstehen können, weil die Realität nachts und vor Ort eben nicht in bunten Kästchen einer Software abbildbar ist, sondern im wüsten Wind der Leidenschaft klatscht, wie eine nasse Fahne. Verworren und dennoch in der Spur, unvermeidlich und mit offenen Herzen dem Schicksal entgegen. Attacke!!!

Electronic Music from Jena, Germany | Vinyl & Digital

Where To Buy Vinyl | Digital